Kategorien
Aktivitäten

Gerold Meyer neuer 2. stellv. Vorsitzender, KFV Aurich

Gerold Meyer neuer zweiter stellvertretender Vorsitzender, KFV Aurich  
 

Am Freitagabend fand im Feuerwehrhaus in Oldeborg eine Sitzung des Vorstandes des Kreisfeuerwehrverbandes Aurich statt. Im Rahmen der Sitzung wurde Gerold Meyer, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Uthwerdum/Gemeinde Südbrookmerland, einstimmig zum 2. stellvertretenden Kreisverbandsvorsitzenden gewählt. Dieser Posten war auf Grund personeller Veränderungen im Verbandsvorstand vorübergehend nicht besetzt.

Themen an diesem Abend waren unter anderem mögliche Änderungen im Bereich der landesweiten Feuerwehrausbildung als auch ein Vortrag über Alarmierungsmöglichkeiten via Handy als mögliche Ergänzung zum ohnehin bestehenden Alarmierungssystem.

Zu Beginn der Versammlung informierten sich die Teilnehmer an Ort und Stelle über eine vom Landkreis Aurich in der Samtgemeinde Brookmerland angemietete Halle, in der unter anderem Ausrüstungsgegenstände der Kreisfeuerwehr und des Katastrophenschutzes gelagert werden sollen. Das Foto zeigt die Mitglieder des Kreisvorstandes vor der Halle.