Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Image 8

 

  

Die Jugendfeuerwehr Uthwerdum besteht zurzeit aus
 
7 Jungen und 5 Mädchen.
 
Als Jugendfeuerwehrwart leitet Benjamin-Vincent Müller die dienstlichen Aktivitäten dieser zwölf Jugendlichen.
Ihm zur Seite steht als Stellvertreterin Lisa Saathoff.
Darüber hinaus kann er auf die Unterstützung von mehreren Betreuern zurückgreifen.
 
Neben dem feuerwehrdienstlichen Teil der Ausbildung stehen auch sportliche
und spielerische Tätigkeiten auf dem Dienstplan.
Teilnahme an überörtlichen Veranstaltungen sowie Jugendfeuerwehrtage und Zeltlager
runden das vielfältige Programm der Jugendfeuerwehr ab.
 
Die Freiwillige Feuerwehr Uthwerdum kann beruhigt in die Zukunft blicken,
da der Nachwuchs aus Reihen der Jugendfeuerwehr den Fortbestand der Wehr gewährleistet.
 
Gerade das war auch der Grund warum bereits am 01. Juli 1967
die Jugendfeuerwehr Uthwerdum gegründet wurde.
Zwei Gründungsmitglieder, nämlich Heinz Fleßner und Werner Poppen
sind immer noch Mitglieder unserer Wehr.
Dem ersten Jugendfeuerwehrwart, dem leider viel zu früh verstorbenen
Kamerad Gerhard Ihnken, ist es zu verdanken, dass innerhalb der
Freiwilligen Feuerwehr Uthwerdum eine solide Basis der Jugendarbeit geschaffen wurde.
Ihm und seinen Nachfolgern bis hin zu dem jetzigen Team um
Benjamin-Vincent Müller verdanken wir, dass immer wieder gut ausgebildete Jugendliche
in die aktive Wehr übernommen werden können.
 

 

 

 

 

 

Unsere Partner

Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Image 8
Image 9
Image 10

Anmeldung

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.